1. Bilden Sie sich eine Meinung

Es sollte beim bisherigen Anflugverfahren bleiben, denn

  1. die Belastungsbilanz verschleiert die tatsächliche Fluglärmbelastung
     
  2. die Entlastung wird überschätzt, die Neubelastung wird unterschätzt
      
  3. in Offenbach und Neu-Isenburg müssen 14.000 Extrembelastete die Kosten für passiven Schallschutz (Fenster, Lüfter) ansonsten selber tragen, obwohl es dort weiterhin sehr laut bleibt. Dies ergibt sich alleine aus dem Maßnahmenpaket.